Drinks

ABENTEUERDURSTIG? MEER erleben? 

Welcome on board! Ich lade zu maritimen Geschmackserlebnissen ein und stelle eine Auswahl von Drinks vor, die MEER in das Glas zaubern!

"Blue Water"
MeerGin&Tonic 

Sieht aus wie MEER - riecht nach MEER - schmeckt wie MEER! Ein maritimes Geschmacks-erlebnis, das in Wellen folgt und das MEER ins Glas zaubert.

Bade darin – fair winds and following seas!

ZUTATEN

5 CL MeerGin
20 CL Tonic Water (Empfehlung: Fever Tree Mediterranean oder Schweppes Dry)
1 Stück Zeste von der Biozitrone

 

ZUBEREITUNG

Reichlich Eis in ein Rotweinglas geben. MeerGin in das Glas. Zeste von der Biozitrone schneiden, über den Rand des Glases reiben und in das Glas geben. Mit Tonic auffüllen. 

"Port Side"
WINDSTÄRKE 12 Gin&Tonic 

Pretty in Pink. Elegant, natürlich und leicht floral greift das Hibiscus Tonic perfekt die maritim-frische Note von Windstärke 12 auf.

 

ZUTATEN

5 CL Windstärke 12
20 CL Hibiscus Tonic (Empfehlung: Weisswange Hibiscus oder Goldberg Hibiscus Tonic)
4-6S Blau- oder Himbeeren

 

ZUBEREITUNG

Reichlich Eis in ein Rotweinglas geben. Windstärke 12 in das Glas. Die Beeren in das Glas geben. Mit Tonic auffüllen.  Cheers!

 

"North Sea"
Blue Light 

MEER im Glas!

ZUTATEN

5 cl MeerGin

3cl frischer Limettensaft

0,5 cl Chartreuse verte

0,5 cl Cointreau

1 cl Zuckersirup (2:1)

2,5 cl Soda

Zuckercrusta

 

ZUBEREITUNG

Zuerst den Glasrand mit einer Limettenspalte in Wellenform abreiben. Danach das Glas in Zucker „dippen“ um den Zucker am Limettensaft haften zu lassen. Anschließend Glas mit Eiswürfeln befüllen und bei Seite stellen. Der Shaker wird nun auch mit Eis befüllt. Meergin, Chartreuse, Zuckersirup und den Limettensaft hinzugeben und 15 Sekunden kräftig shaken. Nun nehmen wir wieder unser Glas und geben das Soda hinzu. Anschließend den Inhalt des Shakers doppelt in das Glas abseihen. Mit einer Zitronenzeste abspritzen und garnieren.

featuring FLYINGBAR Freiburg

"KT Collins"
Starboard Site Edition

Strand im Glas!

Ein ganz besonderer Drink, bei dem sich vermeintliche Gegensätze zu einem genialen  Aromenspiel verlieben!

ZUTATEN

6 cl Windstärke 12

2 cl Frischer Zitronensaft

2 cl Zuckersirup (1:1)

1 Prise grobkörniges Salz

2 Streifen Sellerie (streichholzgroß)

Soda

 

ZUBEREITUNG

Mit einen Muddler den Sellerie im Shaker zerstoßen. Eis, Zitronensaft, Sirup, Salz und Gin hinzugeben. Shake rund 15 Sekunden. Seihe den Gin-Cocktail nun in ein Highball- oder Rotweinglas auf Eiswürfel ab und fülle mit Sodawasser auf.

featuring FLYINGBAR Freiburg

featuring FLYINGBAR Freiburg

"French 75"
Port Side Edition 

"The fine art of mixing drinks." Frische, Süße und Säure werden auf imposante Weise mit dem leichten Campari-Aroma kombiniert. Doch Vorsicht - nicht über Bord gehen!

ZUTATEN 

5cl Windstärke 12

3cl Zuckersirup (2:1)

2 cl frischer Limettensaft

Vorgekühlter Crémant oder Champagner

1 Bl Campari

 

ZUBEREITUNG

Einen Shaker mit Eis befüllen und Windstärke12, Zuckersirup und Limette hinzugeben.

Anschließend alles 15 Sekunden kräftig shaken. Eine vorgekühltes Glas nun mit ungefähr 10cl kaltem Champagner oder Cremant befüllen. Danach den Inhalt des Shakers doppelt in das Glas  abseihen. Am Ende wird noch ein Barlöffel Campari hinzugegeben und der Glasrand wird mit einer Orangenzeste abgespritzt.

© 2020 by Winters Brandschätze (Impressum / Datenschutzerklärung). Proudly created with Wix.com